Donnerstag, 27. August 2015

COTTAGE - no cheese.




Cottage? Ach! Cottage Cheese - Hüttenkäse also! 
Wie jetzt. 
Und was hat Käse mit Mode zu tun? 
Ja richtig. Absolut gar nichts. Auch wenn wir Käse lieben, gibt es im neuen Beach Concept Store so ziemlich alles, aber sicherlich keinen Käse. 
Und dies meine ich genau so doppeldeutig wie ich es hier schreibe. 
Professionell und mit viel Hingabe und Liebe sind die Kleidungsstücke, meist Tunikas, aber auch Kosmetikprodukte wie die griechische Naturkosmetikmarke KORRES, tropisch duftende Tanning Produkte aber auch Bikinis, Naturstein Armbänder, Edelstein-Ketten, in Handarbeit bedruckte Badehandtücher wohl überlegt  ausgewählt und werden von der Inhaberin höchstpersönlich eingekauft und empfohlen.
Cottage heißt im Übrigen genau das, was es ist: Hütte. Und zwar eine, die unter Palmen am Strand steht - gestrichen in shabby weiß mit einem langen Perserteppich-Läufer im Sand davor, der den Eingang ziert. Wunderschöne orientalische Laternen stehen auf der COTTAGE Terrasse verteilt und bringen einen einmaligen magischen Charme, wenn die Dämmerung einsetzt und die weißen Lampions an der COTTAGE Decke dazu leuchten.
Die Reaktionen der meisten Kunden: Ach wie toll, hier spürt man, dass wirklich alles mit Liebe gemacht ist.  Das Konzept dahinter, einmalig:
Der Shop ist in 6 Verkaufsecken aufgeteilt, jede Verkaufsecke steht für ein Reiseziel, das ganz bewusst die Kunden abholen soll und mit den Urlaubsgefühlen spielt…COTTAGE ist also zudem eine Erlebniswelt on top. Und eben ein gut durchdachter Concept Store, der das Wort "Concept" groß schreibt. 
(Heutzutage benennt sich ja leider jeder Tante-Emma-Laden nach diesem Modewort, nur weil es gerade im Trend ist und man das Wort Concept Store gleichsetzt mit dem Wort "Laden-für-alles-was-absolut-nicht-zusammenpasst-aber-ein-cooler-Name-her-muss". Nicht so beim COTTAGE Concept Store zum Glück, der tatsächlich viel Konzept und Liebe beinhaltet.)
Es ist ganz klar ein Sommerkonzept, denn COTTAGE hat alle Utensilien parat für einen perfekten Sommertag am Strand oder Pool. Sonnencreme vergessen? Kein Problem. Das Mädchen auf der Sonnenliege nebenan hat den selben Bikini wie du an? Kauf dir doch einfach schnell einen neuen & fühl dich wohl in deiner Haut! Nach dem Pool doch noch ins Restaurant ? Warum nicht, die einzigartige & exklusive Tunika aus 100% Seide hängt für dich bereit!

So gibt es in der Ibiza-Ecke den Hippie Look für die Blumenmädchen unter Euch: Blumenkränze, Kleidchen in farbenfrohen Mustern in orange und Pink, handgefertigte Ibiza Boots und Lederstirnbänder.
Die Mykonos Ecke bringt die luftig leichte Meeresbrise von den griechischen Kykladen zu Dir - alles in blau-weiß.
Bali fasziniert mit handgefertigtem von der Insel importiertem Feder- und Muschelschmuck im Boho-Chic und Kura Kura Beach Towels (halb Badetuch, halb Decke).
St. Tropez für die High Class  Zielgruppe: sehr exklusiv  mit qualitativ hochwertigen Materialen wie beispielsweise 100 % Seide in eleganten klassischen Pastelltönen mit Neon-pinken Akzenten. Aber auch hochwertige Sonnenmilch, Anti-Aging Öl mit Gold Pigmenten oder schimmernder Nagellack, um als Frau von Welt am Pool noch schnell die nötige Pedi nachzuholen.
Die Berlin Ecke steht eindeutig für die urbane, eher coolere Mood mit der Kollektion von Bonnie Strange (Caps gegen Sonnenstich, Shirts & Sweater,THE SHIT SHOP), UHLALA Beachwear  und Haubentaucher gebrandet Badehosen.
Und zuletzt die Mallorca Verkaufsecke für den deutschen Durchschnittstouristen, damit auch Spielereien wie Wasserpistolen, aufblasbare Schwimmtiere und Luftmatratzen oder aber kleine Freundschaftsarmbändchen im niedrigeren Preissegment nicht fehlen.
So hat jedes Produkt seine Daseinsberechtigung und verschiedenste Zielgruppen können in einem einzigen Laden stilvoll und verspielt zugleich angesprochen werden.
Genug geschrieben - Bilder!

Bis bald, ZOE xxx

P.S. Zu finden ist COTTAGE BERLIN im Haubentaucher in der Revalerstr.99 in Berlin Friedrichshain. Öffnungszeiten: Je nach Wetterlage, hier am besten auf Facebook (hier clicken) folgen, hier wird regelmäßig darüber informiert.











































Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Find me on Stylebook!